Auf Life-SMS ist mein Artikel zu Emotionalen Ursachen chronischer Erkrankungen wie MS aus Sicht der Chinesischen Medizin veröffentlicht worden. Hier wird auch auf Behandlungsmöglichkeiten mit Akupunktur eingegangen, so wie ich sie in meiner Praxis täglich an meinen Patienten durchführe.

Die klassische Chinesische Medizin ist ein Jahrtausende altes Medizinsystem, das die Ursachen von Krankheiten darin sucht, dass Emotionen unterdrückt und Impulse ignoriert werden. Andersherum können aber auch übermäßige Anhaftung und das Festhalten an emotionalen Themen die gleiche Wirkung haben.

Mit dem Gespräch sowie einer Puls- und Zungendiagnose kann ein erfahrener Akupunkteur die entstandenen Ungleichgewichte erkennen und mit Hilfe von Akupunktur gezielt dabei unterstützen, das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*