Kino-Empfehlung: HEIL DICH DOCH SELBST (ab 21.4.2022)

Bist Du auf der Suche nach Beispielen, dass wir unsere Gesundheit selbst auch mit alternativen Methoden sehr positiv beeinflussen können? Und das selbst, wenn die moderne Wissenschaft und „Schulmedizin“ keine zufriedenstellende Antwort haben?

Der Film „Heil Dich doch selbst“ beschreibt die Verzweiflung, die wir durch die Diagnose einer unheilbaren Erkrankung bekommen. Wenn wir von Ärzten hören, dass es keine Heilung gibt und der Krankheitsverlauf höchstens durch lebenslange Einnahme von Medikamenten hinausgezögert werden kann.

Aber er beschreibt auch, dass manchmal unkonventionelle Methoden eine Verbesserung bringen können. Ob Naturheilkunde, Chinesische Medizin mit ihrem Jahrtausende alten Erfahrungsschatz, oder Schamanische spirituelle Methoden.

Hypnose als Auslöser von Selbstheilungsprozessen

Auch die Hypnotherapie wird in diesem Film sehr positiv und realistisch dargestellt. Es ist nicht immer möglich, unheilbare Krankheiten zu überwinden oder zu heilen. Aber Hoffnung besteht trotzdem.

Der Kinofilm "Heil Dich doch selbst" ist sehr empfehlenswert. Hier kannst Du viele Beispiele dafür sehen, wie sich Menschen mit "unheilbaren" Krankheiten selbst geholfen haben.
Der Kinofilm "HEIL DICH DOCH SELBST" zeigt, wie viele Möglichkeiten wir selbst haben, um unsere Gesundheit positiv zu beeinflussen. Dies führt nicht immer zur Heilung, aber oft zu einem entspannten und guten Umgang mit einer Krankheit. Und manchmal eben doch zur Heilung...

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: