Hypnose online

Du wohnst zu weit weg oder kannst aus anderen Gründen nicht zu einer Hypnosebehandlung in meine Praxis nach Köln-Bayenthal kommen? Ich biete Dir auch Hypnosesitzungen online per Zoom-Video-Call an.

Online Hypnose per Zoom - Heilpraktiker Benedikt van Almsick

Hypnose-Sitzungen sind grundsätzlich auch online per Zoom-Video-Call möglich. Damit kannst du meine Hypnose-Behandlungen z.B. auch dann nutzen, wenn Dir der Anfahrtsweg zu weit ist. 

Das bietet dir ortsunabhängig die Möglichkeit, ganz entspannt von zuhause aus (oder einem Ort deiner Wahl) mein Hypnoseangebot zu nuten.

Eine Live-Sitzung bei mir in der Praxis ist zwar meistens noch effektiver, da ich Deine Reaktionen direkter mitbekomme und darauf reagieren kann. Aber insgesamt habe ich sehr gute Erfahrungen mit Online-Hypnose gemacht.

Du solltest aber die Vor- und Nachteile der Online-Hypnosen kennen und dann entscheiden, ob Du es ausprobieren möchtest.

Der Vorteil einer Online-Hypnose ist auf jeden Fall, dass Du keinen Anfahrtsweg hast und somit Zeit und Fahrtkosten sparst. Außerdem kannst Du Dir Deinen Lieblingsplatz für die Hypnose aussuchen, zum Beispiel Dein Bett oder Dein Sofa. Hier fällt es Dir wahrscheinlich leicht, zu entspannen.

Die Nachteile einer Online-Hypnose sind, dass Du zunächst einmal eine wirklich stabile Internetverbindung zu Deinem Smartphone oder Computer benötigst, außerdem eine Kamera. Außerdem ist der Kontakt zwischen Dir und mir während der Sitzung nicht ganz optimal, denn ich kann nicht jede Deiner Bewegungen und Gesichtszüge sehen und somit auch nicht interpretieren.

Trotzdem ist meine Erfahrung mit Online-Hypnosesitzungen sehr positiv. Da wir vorher auch in jedem Fall das Vorgespräch haben, können wir auch genau besprechen, was in Deinem individuellen Fall die Vor- und Nachteile sind. Und was Du tun kannst, um den besten Platz für die Online-Sitzung zu finden.

Hypnosevorgespräch Online

Für das Hypnosevorgespräch gibt es online keine Nachteile. Vor allem, wenn wir uns schon kennen. Wenn Du mich noch nicht kennst, dann ist der einzige Nachteil, dass wir uns nicht „live“ gegenüber sitzen.

Im direkten Kontakt in meiner Praxis bekomme ich natürlich mehr von Dir mit. Ich achte auch auf Deine Bewegungen, Körpersprache und kleine Regungen, die mir viel über Deine emotionale Situation sagen. Dies geht online zum Teil verloren.

Trotzdem bin ich immer wieder überrascht, wie gut solche Vorgespräche auch per Zoom funktionieren.

Bei der Buchung eines Hypnose-Vorgesprächs hier über meine Internet-Seite kannst Du ganz einfach angeben, ob Du ein Vorgespräch bei mir in der Praxis in Köln-Bayenthal buchen möchtest, oder ein Online-Vorgespräch per Zoom

Buchung eines Hypnose-Vorgesprächs online

Wenn Du das Online-Vorgespräch wählst, erhältst Du nach der Buchung per Mail einen Zoom-Link zugeschickt.

Zum gewählten Termin musst Du diesen Link nur anklicken. Bitte stelle sicher, dass Deine Kamera funktioniert, damit wir uns auch sehen können.

Hypnosesitzung Online

Wenn Du nicht nur für das Vorgespräch, sondern auch für die Hypnose-Sitzung über meinen Kalender einen Online-Zoom-Termin buchst, dann achte bitte auf den richtigen Buchungs-Link.
Hypnosesitzung per Zoom

Du zahlst die Hypnosesitzung auch gleich bei der Buchung, wobei Du über PayPal, per Lastschrift, ec- oder Kreditkartenzahlung bezahlen kannst.

Ablauf der Online-Hypnosesitzung

Bitte sei pünktlich zur gebuchten Hypnosesitzung an Deinem Computer oder Smartphone und klicke auf den Zoom-Link, den Du nach der Buchung per Mail zugeschickt bekommen hast.

Du kannst Dir einen gemütlichen Platz nach Deiner Wahl aussuchen. Empfehlenswert ist ein Sofa, Bett, oder im Sommer vielleicht auch eine Gartenliege.

Wichtig ist nur, dass Du für die Hypnosesitzung ungestört bist und eine stabile Internetverbindung hast. Informiere ggf. Deine Familie/Mitbewohner, dass sie Dich in der nächsten Stunde nicht stören.

Auch wenn Du während der Hypnose die Augen geschlossen hast, sollte Deine Kamera/Dein Smartphone auf Dich gerichtet sein. Ich weiß, dass es eine komische Vorstellung ist, dass ich Dich während der Sitzung „beobachten“ kann. Für mich ist es aber wichtig zu sehen, wie entspannt Du während der Hypnose bist.

Gesicht und Körperbewegungen geben mir Aufschluss über die Tiefe Deiner Trance. Wenn Du unruhig wirst, reagiere ich darauf. Ich beruhige Dich und versuche Deine Trance zu vertiefen.

Je nach Thema und Anwendungsfall kann es geschehen, dass während der Hypnose Tränen fließen. In der Regel ist das erwünscht und gut. Aber auch hierauf reagiere ich, falls Deine Emotionen Dich zu sehr überwältigen.

Und auch bei einer Sitzung in meiner Praxis hätte ich Dich ja die gesamte Zeit „im Blick“.

Falls Dir das trotzdem unangenehm ist, sprich mich gerne darauf an. Ich bin sicher, wir können eine Lösung finden, mit der Du Dich entspannen und wohlfühlen kannst und ich den notwendigen Kontakt zu Dir behalte.