Glaubenssätze und Gewohnheiten verändern mit Hypnose

Das Problem kennt jeder: Wir haben Verhaltensweisen, die uns nicht gut tun. Ob es ums Rauchen, schlechte Ernährung, oder andere „schlechte Gewohnheiten“ geht – meist wissen wir, dass wir uns selber damit schaden. Trotzdem ist es nicht so einfach, diese Gewohnheiten zu verändern!

Gerade von Patienten mit Autoimmunerkrankungen höre ich zudem häufig Sätze wie: „Was bleibt mir denn sonst vom Leben?“ oder „Sie können mir doch nicht ALLES verbieten!“

Eines vorweg: Natürlich verbiete ich meinen Patienten gar nichts! Und wie bereits erwähnt rede ich von Patienten, denen es bewusst ist, dass sie sich mit ihrem Verhalten selber schaden. Und die deshalb eigentlich gerne ihr Verhalten verändern würden.

Warum wir diese schlechten Gewohnheiten nicht loswerden

Bei Zigaretten ist hier natürlich oft eine Abhängigkeit / Sucht der Grund. Zu einem gewissen Grad kann das auch bei Kaffee oder Zucker so sein.

Wir finden uns wertlos...
.

Allerdings ist es nicht NUR eine Abhängigkeit. Ganz oft spielt ein ganz anderer Aspekt noch eine viel größere Rolle: Unser Glaube, nicht wichtig und wertvoll zu sein.

Durch das fehlende Selbstwertgefühl kann die (falsche) Idee entstehen, dass ja doch alles egal ist. Oder wir müssen uns selber wenigstens eine kleine Freude bereiten, denn das Leben ist gemein und hart zu uns.

Selbstwert und Lebensfreude steigern mit Hypnose

Diamant als Zeichen von großem Wert

Hypnose setze ich in solchen Fällen gerne ein. Der Vorteil der Hypnosetherapie besteht darin, dass ich direkt mit dem Unterbewusstsein spreche. Das Unterbewusstsein, das all die Muster und negativen Gewohnheiten festhält. Dabei ist das Unterbewusstsein als Teil von uns ja nicht gegen uns! Es hat diese Gewohnheiten irgendwann gelernt, um uns zu beschützen. So konnten wir als Kind z. B. besser mit Niederlagen, Druck oder Gewalt umgehen

Heute sind solche Muster und Gewohnheiten aber oft nicht mehr notwendig, weil die ursprüngliche Situation längst vorbei ist und uns als Erwachsenen ganz andere Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Durch die Hypnose versuche ich dann, das Selbstwertgefühl deutlich zu steigern und die Lebensfreude – trotz Krankheit und möglichen Einschränkungen – wieder wach zu rufen.

Sie sind wertvoll und Sie sind der wichtigste Mensch in Ihrem Leben! Und dafür brauchen Sie keine schlechten Angewohnheiten, mit denen Sie sich schaden!

Adresse:
Bernhardstr. 105, 50968 Köln
Telefon:
0221 - 46780147
Email:
BvAlmsick@koelner-heilpraxis.de